· 

Ätherische Öle

...haben in vielen Bereichen unterstützende Eigenschaften und gewinnen daher immer mehr an Beachtung.

 

Entsprechend ihrer unterschiedlichen Wirkweisen können sie vielfältig eingesetzt werden. Das Spektrum ist breit und reicht von anregend über reinigend, entspannend oder beruhigend bis hin zu klärend, erfrischend oder aufhellend.

Die Öle lassen sich beispielsweise in Massagen einsetzen, als Raumduft verwenden oder zur Körperpflege nutzen.

 

Ihre Besonderheit ist, dass ihnen die Essenz oder Grundschwingung der jeweiligen Pflanze innewohnt.

Der individuelle Duft wirkt direkt auf das limbische System, von dem aus, unter anderem, unsere Emotionen gesteuert werden.

Jedem Öl lässt sich also eine ganz eigene Wirkung zuorden, abhängig von der Pflanze, aus der es entsteht.

 

Öle sollten immer intuitiv ausgewählt werden, sowohl den Duft als auch die Herstellerfirma betreffend, da jeder Mensch eigene Bedürfnisse hat und zu bestimmten Zeiten oder Lebensphasen individuelle Unterstützung benötigt. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0